Hauptinhalt

19.05.2022

Rosenmaier: „Arbeitsplätze schaffen – Klein- und Mittelbetriebe stärken!“

Anlässlich einer Aktuellen Stunde im NÖ Landtag, betonte der Wirtschaftssprecher der SPÖ NÖ, LAbg. Alfredo Rosenmaier, dass die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Niederösterreich nur mit einer Stärkung der Klein- und Mittelbetriebe im Bundesland einhergehen kann: „Die Ein-Personen-Unternehmen sowie die unzähligen Klein- und Mittelbetriebe in Niederösterreich sind das Rückgrat unserer regionalen Wirtschaft und sorgen für nachhaltige Arbeitsplätze in den Gemeinden und Städten! Wenn es uns gelingt, insbesondere diese Wirtschaftsbereiche zu stärken, kann es gelingen, für Vollbeschäftigung in Niederösterreich zu sorgen! Jeder Mensch hat das Recht auf Arbeit – deswegen sind mutige Investitionen in den Bereich der Klein- und Mittelbetrieb ein Gebot der Stunde!“ 

Vollbeschäftigung in Niederösterreich muss weiter das Ziel sein; jeder Mensch hat das Recht auf Arbeit