Bezirksorganisation Waidhofen

  • Twitter icon
  • Facebook icon

Zeichenwettbewerb "Verkehrssicherheit"

Ein Schüler der der Volksschule Thaya hat mit seinem sehr gelungenen Plakatentwurf für den Wettbewerb "Verkehrssicherheit am Schulweg" im Mai 2019 beim Zeichenwettbwerb den 1. Platz erlangt.

Dieser Wettbewerb stand im Zeichen der Verkehrssicherheit am Schulweg und soll das Interesse der Jugendlichen wecken, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Ziele dieses Bewerbes sind, falsche Verhaltensweisen aufzudecken und für Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren und nachhaltige Verhaltensänderungen zu initiieren. Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Dieser Wettbewerb wurde vom Großsieghartser Bürgermeister Geralt Matzinger und SPÖ Bezirksvorsitzenden Vzbgm. Roman Zibusch ins Leben gerufen und unterstützt. Die Siegerklasse erhielt einen Pokal und € 300,-. für die Klassenkasse.

Bild: Kinder der VS Thaya, Gabriel Androsch, Moritz Böhm, Benedikt Flicker, Jakob Strohmer, Rosa Fried, Laura Grünstäudl, Marlene Hauer, Lilly Hofmann, Lisa Kadrnoschka, Hannah Starkl, Amelie Winkler, Jeremy Köck, Daniel Miksch, Pascal Müller, Noah Plach, Philipp Stöger, Marlena Bauer, Larissa Josef und Alina Kandler.